MENU
FAQ - Frequently asked questions Mehr dazu
Wie viele Bilder bekomme ich nach einem Shooting?
Bei einer standesamtlichen Begleitung oder bei einer Hochzeitsreportage hängt die Bilderanzahl von den gebuchten Stunden ab. Ich selbst bin eher großzügig bei der Herausgabe der Bilder. Pro begleitete Stunde sind es ca. 80 bis 100 Bilder. Bei Babybauch oder Newbornshootings hängt die Bilderanzahl vom gebuchten Paket ab. Eine liebevolle Anzahl ist meist inklusive. Einzelne Fotos können dann ganz entspannt von zu Hause ausgewählt und dazugekauft werden.
Darf bei einem Babybauchshooting mein Mann mit aufs Foto?
Aber natürlich! Das soll er sogar!
Was ziehe ich bei einem Shooting an?
Ich rate immer zu heller Oberbekleidung z.B. weiß, beige. Zu vermeiden sind wilde Muster oder Aufdrucke. Der Mann kann entweder ein einfaches T-Shirt oder ein Hemd anziehen. Wir Mädels können auch gern zu hellen Spitzen-Oberteilen greifen. Etwas Struktur macht ein Bild noch interessanter.
Wie lange dauert ein Shooting?
Die Dauer ist immer abhängig von der Art des Shootings. Im Schnitt dauert ein Shooting 45 Minuten. Bei Neugeborenen bzw. Kindern kann es auch länger gehen.
Werden die Bilder nachbearbeitet?
Die Bilder werden in meinem Stil mit professionellen Bildbearbeitungsprogrammen nachbearbeitet. In der Regel ist mein Stil natürlich und enthält keine Beauty-Retusche. Größere Retuschen sind in meinen Preisen also nicht enthalten. Ein paar einfache Tipps erläutere ich in: Shooting-Beauty-Tipps
Shooting-Beauty-Tipps
- saubere und gepflegte Fingernägel (z.B. bei Neugeborenenfotos und Detailaufnahmen wichtig) - BH Träger, die man bei Tops sieht, sollten kaschiert werden oder dem Oberteil farblich angepasst werden. - Gerne dürft ihr mir vor dem Shooting mitteilen, welche eure Schokoladenseite ist. Ihr dürft mich auch während dem Shooting gern dran erinnern. - Große Uhren können auf Bildern störend wirken. - Ketten / Ohrringe können auf Fotos verrutschen. Eventuell unnötigen Schmuck weglassen.
Wann kann ich mit den Bildern rechnen?
Bei Hochzeiten dauert die finale Bildübergabe 4-6 Wochen nach Termin. Aber ihr bekommt von mir innerhalb kürzester Zeit eine tolle Vorschaugalerie zum Ansehen und Teilen mit Familien und Freunden. Bei allen anderen Shootings erhaltet ihr die Bilder 1 - 14 Tage nach dem Termin in einer wunderschönen Auswahlgalerie.
Wie bekomme ich die Bilder?
Sowohl bei Hochzeiten als auch bei Shootings erhaltet ihr von mir einen Zugangslink zu eurer persönlichen Bildergalerie an eure Email Adresse. Die Bilder könnt ihr dort in voller Auflösung und in Webgröße herunterladen. Die Galerie kann mit Freunden geteilt werden. Die Galerie ist einmalig zu Beginn mit einem Passwort zu schützen.
Darf ich die Bilder selbst nachbearbeiten oder verändern?
Nein. Die Bilder dürfen nicht mit Filtern aus Instagram oder anderen Programmen verändert werden. Bitte wendet euch an mich, wenn ihr noch Änderungswünsche habt! Ich kann euch da sicherlich weiterhelfen!
Wie lange kann ich Bilder aus meinem Shooting nachkaufen?
Bis zu 3 Monate nach unserem Shooting kannst du die digitalen Bilddateien nachkaufen. Bitte schreibt mich an, wenn ihr das vorhabt.
Wieso sind die Fotoshootings so teuer?
Natürlich habe ich keinen Stundensatz von 250 € / h. Wenn ich euch z.B. 1 Stunde beim standesamt fotografisch begleite, dann ist das nur ein Bruchteil des Arbeitsaufwands. Telefonate im Vorfeld, An- und Abfahrt, Datensicherung, die Bildbearbeitung sowie Bildaufbereitung bis hin zur Bildübergabe nehmen den Großteil der Arbeit ein. Bei einer Stunde kommen demnach noch mehrere Stunden Arbeit oben drauf.
Kann ich Gutscheine kaufen?
Ja, du kannst bei mir auch Gutscheine kaufen.
Ist eine Ratenzahlung möglich?
Ratenzahlungen sind nicht ausgeschlossen. Sprich mich doch einfach drauf an.
Wann sollte das Babybauchshooting stattfinden?
Am besten dann, wenn der Bauch schön rund ist und du dich aber auch noch fit genug fühlst! 4-6 Wochen vor ET ist meist eine gute Zeit! Melde dich also rechtzeitig, damit wir uns wegen eines Termins immer gut abstimmen können.
Bildveröffentlichung
Ich werde nichts veröffentlichen, wenn ihr das nicht möchtet. Allerdings gebt ihr neuen Brautpaaren oder werdenden Eltern die Chance, einen Einblick zu gewinnen, wie ihre Bilder aussehen könnten. Ihr seid doch auch über Bilder von mir aufmerksam geworden, oder? :)

Impressum

CLOSE
error: Content is protected ! / Der Inhalt ist geschützt !
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner